Freitag, 7. März 2008

Ich bin verliebt!

Ja, mal wieder! Und zwar in diese süßen Mäuse:

Poupèes en chiffon alle 3

aus diesem Buch

Poupèes en chiffon, Corinne Crasbercu

Besonders verguckt habe ich mich in diese Süße:

Poupèe rouge

Ich kann's gar nicht abwarten bis ich damit anfangen kann. Material ist alles da, und ich werde auch alle 3 Nähen!!
Aber erst muss ich noch zwei, drei ganz viele wichtige Dinge zuerst erledingen (Ostern, Puppenauftrag, Schafkleider) aber dann...

Alles Liebe Stefanie

Kommentare:

Tante Freddy hat gesagt…

Liebe Stefanie

Na dann wünsche ich dir mal gutes Gelingen und die Puppen sind wirklich sehr schön. Schönen Abend wünsch ich dir.
LG Tante Freddy

Steffinchen hat gesagt…

Hallo Tante Freddy, da freue ich mich aber, dass es außer mir noch jemanden gibt, der diese Puppen mag.
Leider gibt es die originalen Stoffe hier nicht zu kaufen, mal sehen was mein Stoffelager so hergibt und wie meine Puppen dann aussehen und französisch kann nicht so wirklich, äh gar nicht... mal sehen. Vielleicht finde ich noch jemanden der richtig gut französisch kann aber nicht nähen ...
Dir auch einen netten Abend noch
alles Liebe
Stefanie

Iris H. hat gesagt…

ich mag diese Püppis auch sehr gerne und irgendwann, wenn es die zeit erlaubt werde ich mir auch eins nähen.

deine werde, wenn ganz fertig bestimmt wieder einige herzen erfreuen!!!!

Fröhliche grüßis von Iris

Steffinchen hat gesagt…

Ohhh, das ist aber lieb von dir, Iris. Danke!

Wollträume hat gesagt…

Hi Stefanie,

süße Puppen, habe mich mal durch Deinen Blog gelesen....
Ich bin ja total begeistert, was Du alles kannst!!!! Ich bin froh, dass ich überhaupt das Stricken hinbekomme (Danke für die Erklärung "Patentmasche").

Was mir aber am besten gefallen hat, war der Taufanzug!!!. Ich bin noch auf der Suche, was ich stricken könnte für die Taufe meines Sohnes, welche am 17.7 ist... also ganz soviel Zeit hab ich da nicht mehr.

Mit dem Nähen habe ich es noch nicht probiert, aber meine Mammi kann super nähen.... sie wollte immer Schneiderin werden....

also gutes Gelingen, was Deine Puppen angeht und ich hoffe Du stellst Fotos ein...

lg Alexia

Steffinchen hat gesagt…

Hallo Alexia,
danke! *rotwerd*

Der Taufanzug war bisher wohl auch das Anspruchsvollste, dass ich genäht habe. Vorallem habe ich mich in der Zeit verschätzt und musste noch bis spät in die Nacht daran nähen. Deshalb gibt es auch keine passenden Schühchen...

Also fang schon mal an zu stricken;-)
Ach ja, ich hatte mal vor von Kate Gilbert (www.kategilbert.com) das Modell Samantha zu stricken, als Taufkleidung. Ich finde das auch für einen kleinen Jungen ganz niedlich, so mit schlichter Hose dazu. Als Garn hatte ich Elastico von Lana Grossa dafür vorgesehen.

Eine Puppe ist schon fertig, nur kann ich zur Zeit keine Bilder hochladen, weil die Internetverbindung nicht lange genug stabil dafür ist. Der Router muss wahrscheinlich ausgewechselt werden. Aber dann gibt es Bilder.
Alles Liebe
Stefanie